Verursachen Schnuller wirklich Verwirrung bei den Brustwarzen? - Schwangerschaft

Verursachen Schnuller wirklich Verwirrung bei den Brustwarzen?

F: Verursachen Schnuller wirklich Verwirrung der Brustwarzen?

A: Im Gegensatz zu dem, was viele Mütter und andere Experten fürchten, glaube ich nicht, dass Schnuller das Stillen stören. Babys sind klug genug zu erkennen, dass nichts aus ihnen herauskommt. Zugegeben, ein Baby kann sich einen Gummisauger gegenüber einem lebenden nehmen, da er leichter von der Milch befreit werden kann, aber er wählt keinen Schnuller über eine Brust. Darüber hinaus ist die Einführung eines Schnullers bei Mundproblemen weitaus bequemer als das ständige Anbieten von Finger oder Brust. Letzteres kann auch zu Überfütterung führen. (Ja, wenn die Brust als Schnuller verwendet wird, können Sie tatsächlich gestillte Babys überfüttern, vor allem, wenn sie älter sind und sich weicher fühlen.) Weitere Informationen zur Verwendung des Schnullers finden Sie unter fitpregnancy.com/pacifiers.