Könnten die Hormone meiner Antibabypillen einem Fötus schaden? - Schwangerschaft

Könnten die Hormone meiner Antibabypillen einem Fötus schaden?

F: Könnten die Hormone meiner Antibabypillen einem Fötus schaden, wenn ich sofort schwanger werde?

A: Es wird wahrscheinlich mehrere Monate dauern, bis der Körper den Eisprung und einen normalen Menstruationszyklus wieder aufgenommen hat, nachdem Sie Ihre oralen Kontrazeptiva eingestellt haben. Dies bedeutet, dass Sie wahrscheinlich nicht sofort schwanger werden. Aber selbst wenn Sie unmittelbar nach dem Absetzen der Pillen schwanger werden, werden die Hormone nicht so stark in Ihrem Körper vorhanden sein, wie es für Ihr Baby ein Problem wäre. Auf der anderen Seite, wenn Sie vor der Schwangerschaft auf Ihre Gesundheit achten möchten (z. B. ein paar Kilo abnehmen oder mit dem Rauchen aufhören), sollten Sie eine Barrieremethode zur Empfängnisverhütung (z. B. ein Diaphragma) in Betracht ziehen oder Ihr Partner ein Kondom tragen lassen Einige Monate nach Absetzen der Pillen.