Brown Basmati Pilaf mit grünen Bohnen - Schwangerschaft

Brown Basmati Pilaf mit grünen Bohnen

Portionen: 4 Zubereitung 10 Minuten kochen 1 Stunde vor Ende 1 Stunde 10 Minuten

Zutaten

  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 mittlere Zwiebel, halbiert und in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/2-Zoll-Ingwerwurzel, geschält und gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, geschält und gehackt
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel, Koriander und Kurkuma
  • 1 Zimtstange
  • 1 Tasse brauner Basmati-Reis
  • 10 Unzen grüne Bohnen, geschnitten und in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 1/2 Tassen Wasser
  • 1/3 Tasse Kokosmilch
  • Frisch gepresster Saft von 1/2 Zitrone plus zusätzlicher Geschmack
  • 1 Esslöffel fein gehackte Pistazien zum Garnieren
  • Naturjoghurt zum Servieren (optional)

Mach es

1. In einem schweren Topf bei mittlerer Hitze das Öl erwärmen. Fügen Sie die Zwiebel und Salz hinzu und kochen Sie, gelegentlich umrühren, bis sie fleckenweise braun sind, 5 Minuten. Fügen Sie den Ingwer, den Knoblauch und die Gewürze hinzu und kochen Sie unter Rühren 1 Minute lang. Fügen Sie den Reis hinzu und kochen Sie unter Rühren für 2 Minuten.

2. Rühren Sie die grünen Bohnen, Wasser und Kokosmilch in den Reis und bringen Sie die Flüssigkeit zum Kochen. Den Topf zudecken und leicht kochen lassen, bis der Reis weich ist (ca. 50 Minuten). Einige Minuten ruhen lassen.

3. Den Reis mit Zitronensaft abschmecken. Mit den gehackten Pistazien garniert servieren. Dies ist ausgezeichnet als Beilage zu Hühnchen oder Fisch oder Gemüsecurries oder kann allein mit Joghurt begleitet werden.

Hinweis

  • Erfahren Sie mehr über dieses Rezept sowie Schritt-für-Schritt-Fotos im Blog von Mom Appetit.