20 Top-Designer-Tipps für Baumschulen - Schwangerschaft

20 Top-Designer-Tipps für Baumschulen

1 von 5

Es ist ein Anfang!

1 von 5 Facebook Pinterest

Mit freundlicher Genehmigung von Tessa Neustadt

Es ist ein Anfang!

Denken Sie an Ihr ganzes Zuhause. „Der Kindergarten ist eine Erweiterung des persönlichen Stils, den Sie bereits in Ihrem restlichen Wohnraum verwenden. Bist du modern Oder traditionell? Damit sollte das Zimmer des Babys fließen. “-Melisa Fluhr, Mitbegründerin von Project Nursery

Ideen sammeln. „Ein Bild aus einer Zeitschrift oder Pinterest kann den Ton angeben. Ein Thema im Hinterkopf zu haben, ist hilfreich, muss aber nicht ausführlich sein. Es kann so einfach sein wie zwei aufeinander abgestimmte Farben, ein Objekt oder ein Tier. Je weniger kindlich Ihr Thema ist, desto einfacher wird es sein, den Raum zu verändern, wenn Ihr Kind wächst. ”-Camilla Bradley, Gründerin und Designerin von CK Bradley

Messen Sie, wie männlich oder weiblich Sie gehen sollen. „Ich bekomme immer noch viele Anfragen für geschlechtsneutrale Räume, aber einige Paare, die ein Mädchen haben, möchten alle Mädchen besuchen.“ -Vanessa Antonelli, Kindertagesstätte und Raumgestalterin für Kinder

2 von 5

Planen Sie voraus, Mama!

2 von 5 Facebook Pinterest

Mit freundlicher Genehmigung des Tiny Canal Cottage

Planen Sie voraus, Mama!

Stellen Sie sicher, dass der Raum dunkel werden kann. „Verdunkelungsvorhänge oder -schirme sind ein Muss. Wir hatten ein Problem mit der Straßenlaterne, aber wo immer Sie auch leben, ist die Sonne zur Mittagszeit hell und im Sommer vor dem Schlafengehen. “-Laura Fenton, Lifestyle-Direktorin der Zeitschrift Parents

Schwaches Licht ist der Schlüssel. „Setzen Sie einen Dimmer auf ein Licht für weniger als 25 US-Dollar. Das Glühen ist perfekt für Nachtfütterungen und -veränderungen. ”-Nicole Curtis, Star des Rehab Addict von HGTV und Autor von Better Than New

Machen Sie sich bereit für viele Sachen. „Bücher, Spielzeug und ausgestopfte Tiere vermehren sich in alarmierender Weise. Planen Sie das voraus! Ein winziges Regal wird es nicht schneiden, also holen Sie sich ein paar Lagerplätze. “-Vanessa Antonelli

Mach es zeitlos. "Wenn Sie sich vorstellen können, die Krippe herauszuziehen, ein Bett zu tauschen und nichts anderes ändern zu müssen, sind Sie gut: Der Raum wird mit Ihrem Baby wachsen."Vanessa Antonelli

Mit Kleidung strategisch gestalten. „Wenn es einen Kleiderschrank gibt, kannst du ihn für besondere Anlässe verwenden und Gegenstände, in die dein Baby hineinwächst. Bodys und Schlafanzüge in Rotation sollten leicht zu erreichen sein, wenn Sie am Wickeltisch stehen. "Emily Henderson, Target-Style-Experte

  • 7 Artikel für Ihre Unterwasser-Kinderkrippe
Erhalten Sie regelmäßige Schwangerschafts-Updates & Ratschläge 3 von 5

Fülle den Raum aus

3 von 5 Facebook Pinterest

Mit freundlicher Genehmigung von Britt Anderson Photo

Fülle den Raum aus

Es gibt drei Schlüsselstücke. "Kindergarten-Grundlagen können auf eine Krippe, eine Wippe oder einen Stuhl zum Füttern und eine Wickelstation heruntergekocht werden." -Emily Henderson

Möbel wiederverwenden. "Anstatt einen traditionellen Wickeltisch zu kaufen, legen wir eine Wickelunterlage auf eine Vintage-Konsole aus den 70ern, die wir zur Sicherheit doppelt an der Wand befestigt haben." -Nate Berkus, Star von TLCs Verheirateter Designer: Nate & Jeremiah

Es muss nicht alles zusammenpassen. „Ein Möbel-Set, bei dem die Kommode zur Krippe passt, sieht zu sehr aus, als käme es aus dem Showroom des Baby-Stores. Es ist entspannter und moderner, etwas andere Funde zu mischen. "-Lia Griffith, Handwerkerin und Dekorateurin bei liagriffith.com

Sicherheit steht an erster Stelle. „Ich habe mit dem HALO Bassinest für meinen jüngsten angefangen. Antiquitäten sind normalerweise mein Ding, aber nicht, wenn es um einen sicheren Ort geht, um ein Baby zu bringen. ”-Nicole Curtis

4 von 5

Wählen Sie eine Palette aus

4 von 5 Facebook Pinterest

Mit freundlicher Genehmigung von Adam Albright

Wählen Sie eine Palette aus

Eine Abstimmung für Neutrale. „Ein Kinderzimmer ist dein Zufluchtsort. Sie möchten, dass es sich entspannt. ”-Nicole Curtis

Wie wäre es mit kräftigen Farben? „Der Raum sollte Sie glücklich machen, wenn Sie sich darin befinden. Wenn helle Farben das tun, dann mach es. “-Lia Griffith

Oder es gibt weiß "Wir haben Zimmer mit unserem Sohn getauscht, daher bin ich froh, dass ich mit Weiß gegangen bin!"Laura Fenton

Fügen Sie eine süße Note hinzu. „Bemalen Sie das Innere jeder Kommode mit einem lustigen Farbton. Dann werden Sie jedes Mal, wenn Sie Kleidung ausziehen, die Farbe anfeuern. “-Lia Griffith

5 von 5

Fast fertig!

5 von 5 Facebook Pinterest

Mit freundlicher Genehmigung von Courtney & Brent Richardson, Gray House Studio

Fast fertig!

Erstellen Sie eine Akzentwand. „Die Wand hinter der Krippe bildet einen idealen Schwerpunkt. Anstatt Kunst dort aufzuhängen, die Ihr Baby vielleicht packen könnte, sollten Sie einen großartigen Aufkleber oder eine Tapete auswählen. Ich persönlich liebe Tapeten, die einen riesigen Aufdruck haben. "Melisa Fluhr

Versuchen Sie eine übergroße Dekoration. „Das Zimmer meines Sohnes hat eine große ausgestopfte Giraffe, um die Szene in Szene zu setzen. Ich finde das T.J. Maxx hat oft riesige Stofftiere zu einem vernünftigen Preis. ”-Camilla Bradley

Willkommen Baby! „Wir hoffen, dass einige Artikel wie der Spiegel für immer bei unserer Tochter bleiben.“ -Nate Berkus

Zeige deine Liebe. „Wir haben auf Reisen Kunstwerke gesammelt, die wir dann im Kinderzimmer aufgehängt haben. Wir sagen unserer Tochter: "Wir haben an Sie gedacht, bevor Sie überhaupt angekommen sind."Nate Berkus

  • Holen Sie sich den Look: Shoot für die Moon Nursery