Grippe-Saison - Schwangerschaft

Grippe-Saison

Die Grippesaison ist da, und Gesundheitsbeamte warnen davor, dass es dieses Jahr ein Schwindel sein wird - insbesondere für schwangere Frauen. Die Weltgesundheitsorganisation sagte, dass "werdende Mütter" "oberste Priorität für die Grippeimpfung gegenüber älteren Menschen, Kindern und Menschen mit chronischen Erkrankungen haben sollten", berichtet ABC News.

Schwangere sind anfälliger für schwerwiegende Komplikationen durch Infektionen mit allen Arten von Influenzaviren ", weil ihr Immunsystem für das wachsende Baby leicht niedergedrückt ist, so der Bericht ABC News. Schwangere Frauen machen 1 Prozent der Bevölkerung aus, noch im Jahr 2009. 6 Prozent der Todesfälle durch die H1N1-Pandemie waren unter schwangeren Frauen.

Grippe bezieht sich auf Erkrankungen, die durch verschiedene Influenzaviren verursacht werden. Die Grippe kann eine Reihe von Symptomen verursachen, darunter hohes Fieber, Kopfschmerzen, Halsschmerzen, Muskelschmerzen, trockener Husten, Müdigkeit, Übelkeit und Erbrechen.

Prävention 101

Experten sagen, dass die Impfung der bestmögliche Schutz gegen Influenzaviren ist. Deine nächste beste Wette? "Waschen Sie Ihre Hände, waschen Sie Ihre Hände, waschen Sie Ihre Hände", rät Denise Jamieson, M. D., von den Centers for Disease Control und Prevention. Und wie wäre es mit Tante Mildreds Geburtstagsfeier? Sie sollten zu Hause bleiben, wenn Sie sich krank fühlen. Jamieson empfiehlt jedoch nicht, Ihre täglichen Aktivitäten auf andere Weise zu ändern. "Sie können immer noch mit der U-Bahn fahren und Familienveranstaltungen besuchen", sagt sie. Möglicherweise möchten Sie jedoch unnötige Massenversammlungen vermeiden.

Weitere Informationen, einschließlich aktueller Neuigkeiten und Updates, finden Sie unter flu.gov.

In Verbindung stehende Artikel:

Ist es die Grippe?
Wie man Influenza erkennen und behandeln kann.

Krippenanmerkungen: Grippeimpfungen beweisen einen harten Verkauf
Trotz schwerwiegender Frauen gibt es trotz schwerer Frauen weiterhin Bedenken hinsichtlich der Grippeimpfung (plus Fragen darüber, wo sie zu finden ist).

Keimkriegsführung
Wie Sie Ihr Baby in diesem Winter gesund halten können. Außerdem erhalten Sie kompetente Beratung, um die Grippesaison zu überstehen.

Fragen Sie die Arbeiterin: Die Grippe und die Schwangerschaft
Tipps von unserem Labor Nurse Blogger, was Sie tun können, wenn Sie die Grippe bekommen.

Fragen Sie die Experten: Grippeimpfungen
Ist es sicher, eine Grippeimpfung zu bekommen, wenn Sie schwanger sind?

Benötigt Ihr Baby die Grippeimpfung?
Sie können notwendig sein, aber Injektionen können für Ihr Baby und für Sie schwer sein.

Mythos Busters: Keime
Die Wahrheit über Keime.

Beste Verteidigung gegen Keime
Der Schutz eines Kindes vor Bakterien und Viren ist von entscheidender Bedeutung. Hier ist wie.