Gestationsdiabetes an Sprachverzögerungen gebunden - Schwangerschaft

Gestationsdiabetes an Sprachverzögerungen gebunden

Säuglinge, die von Müttern mit Gestationsdiabetes geboren wurden, hatten doppelt so häufig eine Sprachverzögerung als andere Kinder, und nur ein einziger Prozentualer Diabetes und ein anderer Sprachgebrauch.

Die in der Zeitschrift Pediatrics veröffentlichte neue Studie fand heraus, dass Schwangerschaftsdiabetes die Sprachentwicklung in der mittleren Kindheit eines Babys behindert, und die Assoziation ist stärker als bei allen anderen Faktoren außer dem Bildungsniveau der Mutter.

Andere kürzlich durchgeführte Studien haben gezeigt, dass die Rate des Schwangerschaftsdiabetes ansteigt, was später zu schwerwiegenden gesundheitlichen Problemen für Mutter und Kind führen kann. Dieser Zustand tritt auf, wenn eine Frau nicht genug Insulin produzieren kann - oder einfach einen erhöhten Blutzuckerspiegel.

Um einen schnellen Überblick über Diabetes zu erhalten, lesen Sie unter Vermeiden von Gestationsdiabetes. Lesen Sie auch bei Sugar Blues nach, um mehr über Screening-Tests und andere Präventionstipps zu erfahren.