KFC Popcorn Chicken - Schwangerschaft

KFC Popcorn Chicken

Portionen: 1

Zutaten

  • Olivenöl Spray
  • 2 1/2 Unzen entbeinte Hühnerbrust ohne Haut
  • 2 Teelöffel ungebleichtes oder Universalmehl
  • 1/2 Teelöffel Zucker
  • 1/4 Teelöffel Salz plus mehr zum Abschmecken
  • 1/2 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer plus mehr zum Abschmecken
  • 1/8 Teelöffel Zwiebelpulver
  • 2 Eiweiß
  • 2 Esslöffel fettfreie Milch
  • 3/4 Tasse Panko (japanische Brotkrumen, erhältlich im asiatischen Lebensmittelgang)

Mach es

1. Ofen auf 475 Grad F vorheizen. Ein beschichteten Backblech leicht mit Olivenöl besprühen. Beiseite legen. Legen Sie die Hühnerbrust auf ein Schneidebrett. Mit einem Blatt Wachspapier bedecken. Mit der glatten Seite eines Fleischhammers schlagen Sie bis zu einer Dicke von 1/4 Zoll. Schneiden Sie in 25 Stücke, die alle ungefähr gleich groß sind.

2. In einem wiederverschließbaren Plastikbeutel Mehl, Zucker, 1/4 Teelöffel Salz, 1/2 Teelöffel Pfeffer und Zwiebelpulver mischen. Zum Mischen gut schütteln. Fügen Sie die Hühnchenstücke dem Beutel hinzu. Schütteln, um das Huhn vollständig mit der Mehlmischung zu überziehen. Beiseite legen.

3. Mischen Sie in einer kleinen flachen Schüssel das Eiweiß und die Milch. Mit einer Gabel glatt schlagen. Legen Sie den Panko auf ein kleines Blatt Wachspapier, das sich neben der Eiweißmischung befindet.

4. Tauchen Sie die Hühnchenteile nacheinander in die Eiweißmischung und stellen Sie sicher, dass sie vollständig bedeckt sind. Überschüssige Eiweißmischung abtropfen lassen. Tauchen Sie in den Panko, um vollständig zu beschichten. Tauchen Sie erneut in die Eiweißmischung und dann in den Panko. Lassen Sie die Stücke auf das Backblech fallen und ordnen Sie sie so an, dass sie sich nicht berühren. Sprühen Sie leicht mit Olivenölspray. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5. 5 Minuten backen. Hühnchen vorsichtig umdrehen. 5-7 Minuten länger backen, oder bis die Panade knusprig ist, aber nicht gebräunt ist und das Huhn im Inneren nicht mehr rosa ist.