Mangel an Energie während der Schwangerschaft - Schwangerschaft

Mangel an Energie während der Schwangerschaft

Ein Mangel an Energie während der Schwangerschaft ist eine häufige Frustration, die viele werdende Mütter erleben. Das Ausmaß, in dem Sie einen Mangel an Energie verspüren, variiert von Frau zu Frau und kann sich von Schwangerschaft zu Schwangerschaft unterscheiden.

Das erste Trimester ist am häufigsten, wenn ein Energiemangel auftritt; Es ist jedoch auch im dritten Trimester üblich. Viele Frauen berichten, dass sie sich im zweiten Trimester weniger müde fühlen.

Energiemangel während des ersten Trimesters

Ein Mangel an Energie während der Schwangerschaft wird oft durch die hormonellen Veränderungen ausgelöst, die während der Schwangerschaft auftreten. Das hauptsächliche Hormon, das diese Änderung der Energieniveaus beeinflusst, ist Progesteron. Darüber hinaus senkt der erhöhte Blutfluss während der Schwangerschaft Ihren Blutdruck, und es wird angenommen, dass dies auch zu einem niedrigeren Energiegehalt während des ersten Trimesters beiträgt.

Ihre emotionale Gesundheit und Ihr Wohlbefinden können auch dazu führen, dass Sie während der Schwangerschaft einen Energiemangel haben. Stress, Stimmungsschwankungen oder Angstzustände, die alle mit Beginn der Schwangerschaft zunehmen, können dazu führen, dass Sie sich geistig erschöpft fühlen. Leider ist jeder dieser Faktoren ein normaler Teil der Schwangerschaft, was auch einen Energiemangel verursacht.

Energiemangel während des zweiten Trimesters

Es ist sehr wahrscheinlich, dass Sie eine Zunahme Ihrer Energie bemerkt haben, wenn sich das zweite Trimester nähert. Machen Sie sich jedoch keine schwere Zeit, wenn Sie eine der vielen Frauen sind, die während der Schwangerschaft im zweiten Trimester weiterhin unter Energiemangel leiden.

Ein Anstieg der Energieniveaus während des zweiten Trimesters führt häufig dazu, dass Mütter diese Zeit nutzen, indem sie Babyplanung planen, den Kindergarten einrichten und Dinge kaufen, die Ihr Baby benötigt.

Energiemangel während des dritten Trimesters

Es ist zu erwarten, dass im dritten Trimester ein Energiemangel auftritt. Ihr Baby wächst wirklich, Ihr Körper verändert sich und Sie müssen mehr Energie aufwenden, um die Dinge zu erledigen. Diese zusätzliche Anstrengung wird Ihre vorhandene Energie leicht abbauen und Sie fühlen sich müde oder erschöpft. Einen angemessenen Schlaf zu bekommen, kann auch schwieriger sein, wenn sich Ihr Körper ändert und Ihr Baby wächst.

Der Mangel an gutem Schlaf kann zu weniger Energie und Müdigkeit führen.

Wie man einen Mangel an Energie während der Schwangerschaft bewältigt

Es gibt einige Möglichkeiten, um einem Energiemangel entgegenzuwirken. Sie können feststellen, dass einige dieser Tipps für Sie funktionieren, aber Sie werden wahrscheinlich alle möglichen Schritte einbeziehen, um Ihnen die beste Chance zu geben, sich energetischer zu fühlen.

Hier sind Schritte, die Sie unternehmen können:

Schlaf, Nickerchen und Ruhe

Gönnen Sie sich die Freiheit, ein Nickerchen zu machen oder sich auszuruhen, während Sie schwangere Momente mit niedriger Energie erleben. Gehen Sie früh ins Bett oder schlafen Sie aus. Wenn Sie arbeiten, können Sie Ihre Mittagspause oder Pausen einnehmen, um schnell ein Nickerchen zu machen.

Ändern Sie Ihren Zeitplan

Beschränken Sie Ihre Aktivitäten oder geben Sie sich die Freiheit, neue Verantwortlichkeiten mit Nein zu sagen. Sie können auch mit Ihrem Chef darüber sprechen, ob Sie Ihren Tag möglicherweise verkürzen oder eine Pause am Nachmittag für mehr Ruhe einlegen möchten.

Trainingspläne ändern

Übung ist für Sie und Ihr Baby gut. Es ist jedoch möglich, dass Sie es übertreiben und Ihre Energie verbrauchen. Das Ändern der Trainingsroutine oder das Einschränken einiger Trainings erhöht Ihre Energie. Sprechen Sie mit Ihrem Gesundheitsdienstleister, bevor Sie mit dem Training aufhören, da die Vorteile den Energieverbrauch wahrscheinlich überwiegen.

Gesund essen

Eine ausgewogene Ernährung trägt auch zum Energielevel bei. Nährstoffe wie Eiweiß, Eisen und die damit verbundenen Kalorien investieren in Ihre Energie. Ungesundes Essen oder eine Fülle von Kohlenhydraten und Stärken kann Ihre Energie reduzieren.

Zusammengestellt mit Informationen aus den folgenden Quellen:

Roger W. Harms, M. D., E.-I.-C. Mayo Klinik: Leitfaden für eine gesunde Schwangerschaft. USA: Amerikanische Pädiatrische Akademie.

Amerikanische Schwangerschaftsvereinigung, Frühstadien der Schwangerschaft - Symptome der frühen Schwangerschaft https://americanpregnancy.org/getting-pregnant/early-pregnancy-symptoms/