Zitronenreispudding - Schwangerschaft

Zitronenreispudding

Portionen: 8 Zubereitung 3 Minuten Kochen Sie 30 Minuten

Zutaten

  • 1 mittlere Zitrone
  • 1 Tasse Arborio-Reis
  • 1/2 Tasse goldene Rosinen
  • 1/2 Tasse Zucker
  • 1/4 Teelöffel frisch geriebene Muskatnuss
  • 1/4 Teelöffel grobes Salz
  • 4 1/2 Tassen 2 Prozent fettarme Milch
  • 1/2 Teelöffel reiner Vanilleextrakt

Mach es

1. Rostschale aus Zitrone. Zitrone halbieren und 1 Esslöffel Saft in eine kleine Schüssel drücken; Setzen Sie die Schale und den Saft beiseite. Restliche Zitrone verwerfen.

2. In einem schweren Topf Zitronenschale, Reis, Rosinen, Zucker, Muskatnuss und Salz mischen. Nach und nach die Milch einrühren. Die Mischung zum Kochen bringen, die Hitze reduzieren und 30 Minuten kochen lassen, oft rühren oder bis Reis weich und Pudding cremig ist.

3. Vom Herd nehmen, abdecken und 10 Minuten stehen lassen. Zitronensaft und Vanille einrühren. Warm oder kalt servieren.