Preggo-freundliche Zitronenkekse - Schwangerschaft

Preggo-freundliche Zitronenkekse

Ertrag: 24 Kekse bereiten 15 Minuten kochen Kochen Sie 17 Minuten. Beenden Sie 32 Minuten

Zutaten

Für Kekse:
  • 1 Tasse Allzweckmehl
  • 1/4 Tasse Puderzucker
  • 1 Teelöffel geriebene Zitronenschale (von etwa der Hälfte einer kleinen Zitrone)
  • ½ Tasse ungesalzene Butter, weich gemacht
  • 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
Für optionale Glasur:
  • 1/2 Tasse Puderzucker
  • 4 Teelöffel Zitronensaft (von ca. 1 1/2 Zitronen)

Mach es

1. Ofen auf 350 Grad F erhitzen. Backblech mit Antihaftfolie auslegen.

2. Mischen Sie in einer Schüssel Mehl, Zucker und Schale. Mit einem elektrischen Handmixer Butter und Vanille einrühren, bis der Teig glatt ist.

3. Rollen Sie zu teelöffelgroßen Kugeln und platzieren Sie sie 1 1/2 Zoll voneinander entfernt auf Folie. 15 Minuten backen oder bis der Boden goldbraun ist. Kühlen Sie es 2 Minuten lang in der Pfanne auf dem Rost und bringen Sie es dann vollständig in den Korb.

4. Werfen Sie den Zucker in Konditorzucker oder machen Sie Glasur: Mischen Sie Zucker und Zitronensaft, streichen Sie die Kekse darüber oder träufeln Sie sie darüber.

Nährwertangaben

Menge pro Portion: cal. (kcal): 68, Fett, gesamt (g): 4, ges. Fett (g): 3, carb. (g): 8, Faser (g): 1, pro. (g): 1, Folat (& mgr; g): 10, Natrium (mg): 1, Calcium (mg): 2, Eisen (mg): 1, Tagesprozentwert Die Werte beziehen sich auf eine 2.000-Kalorien-Diät.