Verdorbene Milch - Schwangerschaft

Verdorbene Milch

Inzwischen haben Sie zweifellos die Nachricht erhalten, dass vier Säuglinge in China gestorben sind und mindestens 50.000 krank geworden sind, nachdem sie mit Milch oder Melamin gefüttert worden waren, das illegal mit Melamin (einer Industriechemikalie zur Herstellung von Kunststoffen) verunreinigt worden war und Dünger). Es wird angenommen, dass die Chemikalie Milchprodukten von 22 chinesischen Molkereiunternehmen zugesetzt wurde, um zu verhindern, dass die Milch zur Kostenreduzierung verwässert wurde.

Während die FDA sagt, dass Milchprodukte aus China in die Vereinigten Staaten importiert wurden nicht mit Melamin kontaminiert wurde, wurde die E.U. und Länder in Afrika und Asien treffen Vorsichtsmaßnahmen, indem sie die Einfuhr von Babynahrung mit chinesischer Milch verbieten. Hier ist eine Liste dieser Länder und der Produkte, die verboten sind.

Als Reaktion auf die wachsende Gesundheitskrise haben die Weltgesundheitsorganisation und UNICEF, der US-Kinderhilfswerk, diese Woche eine gemeinsame Erklärung abgegeben, in der sie ihre Besorgnis zum Ausdruck brachten und mehr Bewusstsein für die Vorteile des Stillens forderten.

Wenn diese Gesundheitskrise zu nichts anderem führt, kann dies zumindest einen weiteren Grund zum Stillen geben. Hier sind 200 mehr. Natürlich können und können Giftstoffe in die Muttermilch gelangen. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Muttermilch sicherer machen können. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie Umweltgefahren und andere Toxine vermeiden, um Ihre Muttermilch so gesund wie möglich zu machen. Um mehr über Chemikalien und Toxine zu vermeiden, verpassen Sie nicht unseren Going Green-Leitfaden.

Dana Rousmaniere ist Managing Editor von FitPregnancy.com.