Judy Travis von YouTube hält fit in der Familie - Schwangerschaft

Judy Travis von YouTube hält fit in der Familie

Judy Travis, eine Mutter und ein YouTube-Star, der zu Hause bleibt und hinter seinem Leben und seinemMommysLife steckt, geht es nicht nur darum, ihre Kinder über den Babymonitor zu beobachten, wenn sie so tun, als würden sie schlafen, und die neuesten Schönheits-Looks zeigen. Sie ist auch eine Frau, die sich darum bemüht trainieren. Und nein, nicht alleine im Fitnessstudio oder mit mehreren Kraft- und Kraftübungen - Travis nutzt ihre Kinder als Inspiration, um ins Schwitzen zu kommen.

Wir können nicht umhin, dieses Video zu lieben, das uns so sehr an unser häusliches Training erinnert: Versuchen Sie, eine Planke zu halten, Baby krabbelt in Ihre Richtung. Beginnen Sie mit einer Bauchroutine? Baby sitzt auf dir. Möchten Sie eine Reihe von Bergsteigern machen und Ihr Herz trainieren? Baby braucht deine Aufmerksamkeit. Judy - du hast unsere Herzen gestohlen und in unseren Verstand eingebrochen.

"Gesund zu bleiben ist definitiv eine Priorität, aber es ist noch wichtiger, dafür zu sorgen, dass meine Familie dies auch tut. Ein Teil der Gesundheit ist Bewegung und auch wenn es nicht mein Lieblingsteil des Tages ist, habe ich immer noch die Zeit dafür in ", sagt sie. Wir geben ihre Requisiten für ihre Hingabe, vor allem wenn es Zeit für die meisten von uns ist, Zeit zum Duschen zu finden, einige Tage (riiiiiiiight ???). Was wir aber am meisten lieben, ist ihre gesunde, positive Einstellung, in Form zu bleiben, und wie Generationen gezeigt werden, wie wichtig es ist, sich um ihren Körper zu kümmern.

"Wenn meine Kinder nicht nur sehen, wie ich trainiere, sondern auch involviert bin, kann ich ihnen helfen, die Bedeutung von Bewegung für einen gesunden Lebensstil zu verstehen", sagt sie.

Nimm ein paar Hinweise zu diesem süßen Video (und einem exklusiven Video) Fit Schwangerschaft Intro) und probieren Sie Ihr eigenes Familien-Workout. Welchen besseren Weg können Sie Ihren Babys zeigen, wie viel sie Ihnen bedeuten?

.embed-container {position: relativ; Polsterboden: 56,25%; Höhe: 0; Überlauf versteckt; Max-Breite: 100%; Höhe: Auto; } .embed-container iframe, .embed-container-objekt, .embed-container einbetten {position: absolute; oben: 0; links: 0; Breite: 100%; Höhe: 100%; }